Aktuelle Zeit: 01.12.2021, 18:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.07.2011, 14:10 
Offline
Stufe 11
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2009, 15:23
Beiträge: 57
So, bin auch dabei und diesmal auch wieder mit recht wenig Gepäck, ergo 'nur' zwei Runden... außer ich finde in einem Block nichts Attraktives und sammele Leute zusammen für eine spontane Runde irgendwas.

Samstag I
System
Scion
Abenteuer Der Überläufer
Spielleitung Fussel
Anmerkungen Charaktere werden gemeinsam am Tisch erstellt. Da die Regeln für Scion zu langsam sind, wird diesmal nicht das White Wolf System verwandt, sondern Idee!, ein Kartensystem. Einsteigerfreundlich.

Samstag III
System
Werewolf - The Forsaken (zu deutsch: Paria)
Abenteuer Medizinmann
Spielleitung Fussel
Anmerkungen Charaktere werden gestellt, eventuell werden eigene akzeptiert. Das Abenteuer wird recht physisch, ein Besuch in der Schattenwelt ist trotz des Titels nicht angedacht.

_________________
So viele Systeme, so wenig Zeit.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2011, 19:04 
Offline
Stufe 11

Registriert: 17.08.2008, 13:47
Beiträge: 65
Samstag Block 2
System: Shadowrun 4
Abenteuer: Sturm auf die Hölle
Spielleiter: Nils und Nils (Der kleine Nils und Das dicke Kind)
Anmerkung: Doppelmeisterrunde! Charaktere werden gestellt. Shadowrun Erfahrung ist wünschenswert, aber keine Pflicht.
Macht euch gefasst auf umfangreiche Pläne, 3D Animationen und ein Live Auftritt der Auftraggeber.
Beschreibung:
Ein neuer Johnson ist in der Stadt und die ersten Gerüchte machen ihre Runde. Bis lang hat man nur gutes gehört, aber das ist meistens das schlechteste Zeichen. Besonders da in letzter Zeit zahlreiche Hacker von LoneStar und privaten Sicherheitstruppen von der Oberfläche der Welt getilgt wurden. Seid zwei Minuten starrst du nun auf die Meldung deines Hackers, dass er einen sehr ergiebigen Auftrage an Land gezogen hat. Murphey kann nicht immer gewinnen, denkst du, und akzeptierst.

Lest dazu auch die Zeitungsartikel

_________________
"Es gibt halt dicke und dünne Kinder" (Ein bedeutender, deutscher Rollenspieler)


Zuletzt geändert von Rapaces am 21.07.2011, 10:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2011, 19:57 
Offline
Stufe 19
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2009, 11:21
Beiträge: 175
Wohnort: Lingen
Name: Martin Maubach
System: QIN - The Warring States
Spielleiter: Martin
Name des Abenteuers: Am Ende der Ausbildung...
Block: Sa, I
Charaktere: Werden gestellt

Einsteiger-, Anfänger-, und Jugendrunde.

_________________
...ist ja nur ein Kriegsspiel, muss ja mal nicht immer einer sterben...

"Ceterum censeo Carthaginem esse delendam"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2011, 21:10 
Offline
Hexakisoktaeder
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2008, 15:18
Beiträge: 916
System: Star Trek TNG/DS9 (LUG)
Spielleiter: Michael
Name des Abenteuers: Die Proteus Begegnung
Block: Samstag, Block II
Charaktere: Werden gestellt
Kurzinfo:
Nachdem die U.S.S. Horizon ihre gefährliche Mission im Gamma-Quadranten nicht nur erfolgreich absolviert, sondern dabei auch noch einen Verräter gestellt hat, gilt es nun die Helden zu ehren: Die romulanische Botschafterin läd zu einem Ehrenbakett ein. Eine willkommene Entspannung für die gefechtsgeplagte Besatzung der Horizon. Was soll schon passieren?



System: Barbarians of Lemuria/Hyboria
Spielleiter: Michael
Name des Abenteuers: Das Auge des Set
Block: Samstag, Block III
Charaktere: Werden gestellt
Kurzinfo:
Ein Abenteuer im CONAN Universum - ab 16 Jahren:
Selena, oberste Tempelhure Shadizars, läßt verkünden: "Diejenigen die mir „das Auge des Set“ - einen Edelstein besonderer Größe - bringen, sichern sich die Teilnahme an einer Orgie, über deren Dekadenz man noch in 1000 Jahren staunen wird." So eine Ankündigung läßt natürlich keinen Abenteurer kalt. Wer hat den Mut die Jagt nach dem „Auge des Set“ aufzunehmen?

_________________
WeltenWandel -> Blog mit Webcomic: Rollenspiele und mehr

SIMPLE Roleplaying -> Home of RPGs powered by the SIMPLE System


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2011, 19:33 
Offline
Ikosaeder
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010, 16:13
Beiträge: 662
Name: Jens Schophuis
System: Pathfinder
Spielleiter: Jens/Sören/Andreas/Springer
Name des Abenteuers: Boltars ruhmreiches Gewölberennnen
Block: Block I
Charaktere: Werden gestellt

Die Heldengruppe kommt gerade von einem kleinen Erkundungsabenteuer zurück in die Großstadt Absalom. Eigentlich wollte man sich nur einen Humpen Bier in Boltars Taverne gönnen, dort allerdings erfuhr die Gruppe von dem Gewölberennen, welches am nächsten Tag unter der Taverne stattfinden soll.
Wagemutig trug sich die Gruppe sofort für diesen Wettkampf ein, sollten doch die Gewinner Ruhm, Ehre und viel Gold bekommen.

Off:
Drei bis vier Gruppen mit jeweils genau vier Spielern können bei diesem Gewölberennen mitmachen. Es wird gekämpft, gerätselt, gesucht, gelabert und noch mehr, nur um am Ende zu erfahren welche Gruppe am besten abgeschnitten hat.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2011, 13:12 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1089
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Es zieht ein Sturm auf…

System: Malmsturm
Spielleiter: Olli
Name des Abenteuers: Ein Sommernachtsturm
Block: Samstag Block 1, jedoch erst ab 11:15 Uhr
Charaktere: Werden vollständig ausgearbeitet gestellt
Kurzinfo: Auf die Spieler wartete eine riesige, düstere, uralte Welt. Sie werden mit den geheimnisvollen Kräften konfrontiert werden, die diese Welt erfüllen und sich mit den rauen Gepflogenheiten der Barbaren aus den Ödlanden des Nordens herumschlagen müssen. Und es wird sich zeigen, wie viel Menschlichkeit die armen Seelen, welche das Schicksal in dieser Sommernacht zusammen hat treffen lassen, wirklich besitzen oder ob sie doch mehr den Raubtieren der Wildnis gleichen, welche schon hungrig in der Dunkelheit auf sie warten …

Wahrscheinlich wird die Runde einer Altersbeschränkung unterliegen. Es sind jedoch Systemneulinge gerne gesehen, da das auch online komplett erhältliche Regelwerk nicht bekannt sein muss, zumal die Regeln im Kern simpel und schnell erlernbar sind.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2011, 21:37 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:58
Beiträge: 1461
Wohnort: Gaslager
Name: Nils Mehnert
Block: Samstag I
System: Schattenjäger
Abenteuer: Down in the Hive
Charaktere: Werden gestellt
Beschreibung: Es ist dunkel und dreckig. Hinter jeder Ecke lauert der Tod; sei es als Ganger oder in Form von Mutanten. Klar das keiner hier leben will. Und dennoch muss das Licht des Imperators hier schein - Darum seid ihr da.
Anfänger- und Neulings-freundlich

Block: Samstag III
System: Freihändler
Abenteuer: the big Game
Charaktere: Werden gestellt; eigene sind gerne möglich.
Beschreibung: Free to Play: Ich bereite keinen konkreten Plot vor, sondern ihr macht als Freihändler, was ihr gerne wollt. Kenntnisse im Warhammer 40.000 Universum sidn hilfreich, aber nicht nötig.

_________________
Aus dem Schatten kommt er angerannt,
Frisst dich auf mit Haut und Hand.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2011, 20:12 
Offline
Hexakisoktaeder
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2008, 15:18
Beiträge: 916
System: Barbarians of Lemuria/Hyboria
Spielleiter: Michael
Name des Abenteuers: Der Turm des Elefanten
Block: Sonntag
Charaktere: Werden gestellt
Kurzinfo:
Ein CLASSIC CONAN Abenteuer:
Die Stadt Arenjun verfügt über einen prächtigen Tempeldistrikt. Inmitten der glänzenden, goldenen Schreine steht ein einzelner Turm. Hoch sticht dieses Gebäude in den Himmel und makellos glatt ist seine Oberfläche. Der Elefantenturm ist schon seit langer Zeit das Heim des Hohepriesters Yara und innerhalb seiner Mauern sollen die wertvollsten Schätze ruhn, aber auch die tödlichsten Gefahren lauern. Viele haben damit geprahlt in den Elefantenturm einzudringen und Yaras Schätze zu stehlen. Keinem ist es bisher gelungen. Die die es versucht haben sollen, verschwanden für immer.
Wo seid ihr nur, ihr kühnen Diebe? Scharfe Schwerter, spitze Dolche und leise Sohlen werdet ihr für dieses Abenteuer brauchen. Beeilt euch! Reichtümer, jenseits eurer Vorstellungskraft warten auf euch!

_________________
WeltenWandel -> Blog mit Webcomic: Rollenspiele und mehr

SIMPLE Roleplaying -> Home of RPGs powered by the SIMPLE System


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 24.07.2011, 21:36 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2008, 11:10
Beiträge: 1189
Wohnort: Osnabrück
Name: Dennis Heckert
Stand: Admin
System: Plüsch Power & Plunder
Spielleiter: fry
Name des Abenteuers: Jack in the Box
Block: Sonntag 11 Uhr
Charaktere: Werden erstellt
Anmerkung:
Kuscheltiere erforderlich!
(+)(e)

_________________
Niemaaals!
Oder warte...
doch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2011, 08:35 
Offline
Stufe 8

Registriert: 25.07.2011, 08:14
Beiträge: 35
Name: Carsten Gräbe
System: Batteltech Classic
Spielleiter: Carsten Gräbe
Name des Abenteuers: Angriff der Tyraniden
Block: Samstag: Block 1
Truppen: Werden erstellt
(wer schone IS Mechs o.ä. hat kann die aber gerne einsetzen max. 2000 BV)
Anmerkung:
Die Tyraniden (Wh40k) sind ins in die Innere Spähre (Batteltech Universum) eingedrungen.
Nun kämpft eine kleine unterbesetzte Garnison um ihr Überleben.
Wird des Ihnen gelingen die aggressiven Aliens aufzuhalten oder wenigstens zu überleben bis Hilfe ankommt. Die Mauern ihrer Festung sind bemannt aber mit einen solchen Gegner hatten sie es noch nie zutun.

Bei den Tyraniden handelt es sich um Modele (großteils bemalt) und (angepasste) Regeln aus dem original Epic. ca. 4000 BV je Seite wobei jeder Spieler (inklusive mir :wink: ) etwas über 2000 BV erhält.

Je nach Interesse und Zeit wird es 1-3 Spiele geben.





Des weiteren aber noch ohne feste Zeitangabe
Das neue (Version März 2011) Brettspiel Civilization
Anmerkung: Spieldauer bis zu 5 Stunden mit Neulingen
Grade die ersten Züge können sehr lange dauern. Am Schluss gehts dann überraschend schnell.
Max: 4 Spieler (inklusive mir :wink: )


Zuletzt geändert von Lord Netsrac am 25.07.2011, 08:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 25.07.2011, 12:17 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1089
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
32 Runden!

Block 2 könnte noch Spielleiter vertragen. Freiwillige vor ;)

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2011, 01:08 
Offline
Stufe 2
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2011, 17:38
Beiträge: 1
Sonntag
System: My Little Pony: Friendship is Magic (selbstgemacht)
Spielleiter: Schlaym
Charaktere: werden gemeinsam erstellt, Auswahl aus vorgefertigten Charakteren möglich
Abenteuer: Schatzstrapazen
Kurzinfo: Ponyville ist pleite - die Schatzkammer wurde ausgeraubt! Schwingt die Hufe und rettet die Stadt! Doch nicht nur die Ponies benötigen Hilfe...

Basierend auf der Serie von Lauren Faust, Kenntnis nicht zwingend erforderlich.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 17:02 
Offline
Stufe 4
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2010, 20:53
Beiträge: 6
Wohnort: Sulingen
Name: Jens Mohrmann
So. Meine Terminplanung fürs Wochenende steht nun endlich auch.

Eigentlich wollte ich ja in Block 1 und Block 2 am Samstag jeweils einen Shadowrun anbieten, aber das verschieben ich mal zugunsten des BattleTech. :D Endlich muss ich es mal nicht selbst anbieten. Bringe ich halt zwei Koffer mit Mechs mit.

Im zweiten Block gibt es ja schon zwei Runden Shadowrun von Nils und Nils. Sollte aber noch Bedarf bestehen dann leite ich dann:
System: SR 4.01D
Spielleiter: Jens Mohrmann
Abenteuer: "Unruhe im Block 121"
Charaktere werden gestellt können aber auch gern mitgebracht werden. Vorherige Erstellung ist nur bedingt möglich.
Der Run ist für Einsteiger und Frischlinge. Sollte sich ein erfahrener Runner als Lehrer / Mentor der Jünglinge betrachten, dann ist das machbar.
Kurzinfo: Hamburg. Die Nachbarschaft ist in Aufruhr. Zwei Nachbarn sind verschwunden, es sind etliche Einbrüche passiert. Die Cops tun ihr Möglichstes. Nämlich objektiv Nichts!

Wahrscheinlich biete ich auch in Block 3 einen Shadowrun an. Hängt allerdings davon ab, ob ich ggf. in eine DSA-Runde rutschen kann oder selbst Shadowrun spielen kann.

System: SR 4.01D
Abenteuer: "Die Schreie der Verdammten"
Charaktere müssen mitgebracht werden. Bis 200 Karma ist problemlos möglich.
Kurzinfo: Seattle: 21:30 Uhr Restaurant Ceasar's Delight. Euer Johnson ist ausnahmsweise pünktlich am Treffpunkt. Er wirkt abgespannt, übernächtigt und allgemein fertig. Der Maßanzug sitzt schlecht und halt kleinere Flecken. Die Fingernägel sind abgesplittert und abgekaut. Ein schlecht platziertes Nikotinpflaster schaut unter den fleckigen Hemdsärmeln hervor.
Mit einem Satz: "Das klingt nach dringender Arbeit!" Und die wird bekanntlich gut bezahlt!

_________________
Wo Licht ist, da ist auch Schatten.
Wo ich bin ist alles grün.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:07 
Offline
Deltoidalikositetraeder
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2008, 09:28
Beiträge: 767
Wohnort: Hannover
Name: Christoph
Stand: Hoopy Frood
Hm, wenn beide Runden noch nicht sicher sind, trage ich sie dann zunächst nicht auf die Homepage ein, okay?

_________________
Nananananananana BAT-PANTS!

BildBild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 21:24 
Offline
Stufe 9
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2009, 14:06
Beiträge: 41
Wohnort: Ständige Vertretung der preußisch königlichen Haupt- und Residenzstadt Berlin in Vechta
System: Savage Worlds - Daring Tales of Adventure (PULP)
Name des Spielleiters: Marek, Suporter Prometheus
Name des Abenteuers: Chaos auf Kreta
Block: Block I Samstag, 11 Uhr
Charaktere: Werden gestellt
Kurzinfo: Bosten, USA 1936. Ein Archäologe des Bosten Museums ist auf einer Expedition spurlos Verschwunden. Die letzte Nachricht kam von Kreta, Griechenland und er war auf der Spur des Labyrinths von Knossos, dem einstiegen Gefängnis des Minotaurus. Nun ist es an euch seine Spur wieder zu finden.

Bei Bedarf leite ich auch noch gerne eine zweite Runde.

_________________
Würfeltroll


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2011, 23:36 
Offline
Stufe 15

Registriert: 01.08.2008, 10:43
Beiträge: 112
AnOceanSoul hat geschrieben:
Name des Spielsystems: Opus Anima Investigation
Name des Spielleiters: Chris
Name des Abenteuers: "Nur ein kleiner Auftrag..."
Block: Samstag ab 16.00 [II]
Charaktere: Nur Gestellte
Besonderheiten: Ab 16


*blush* Ich hoffe es ist noch rechtzeitig ;)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 28.07.2011, 20:41 
Offline
Stufe 4
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2010, 20:53
Beiträge: 6
Wohnort: Sulingen
Name: Jens Mohrmann
Zitat:
Hm, wenn beide Runden noch nicht sicher sind, trage ich sie dann zunächst nicht auf die Homepage ein, okay?


Ja. Ist okay. Wir werden uns schon einig werden.

_________________
Wo Licht ist, da ist auch Schatten.
Wo ich bin ist alles grün.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 10:01 
Offline
Stufe 3

Registriert: 07.01.2011, 15:15
Beiträge: 3
Name: Ruth
Mal eine blöde Frage von einem Neuling. Muss man sich als Spieler auch anmelden für die Runden oder wie läuft das bei euch. Haben leider heute erst von der Con gelesen und würde gerne zu zweit an u.a. Malmsturm teilnehmen. Oder wird das vor Ort geregelt?

Bye
Ruth


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 10:32 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1089
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Hallo Ruth,

als Spieler musst Du dich nicht anmelden. Offiziell besteht dazu auch gar keine Möglichkeit ;) Die Runden werden am "schwarzen Brett" bei uns ausgehängt, wo man sich dann eintragen kann. Das schwarze Brett sind meist 3-4 Pinnwände, welche man im Hauptflur zwischen Kasse/Eingangsbereich und der Treppe nach oben findet. Jeder wird dir diese gerne und sicher zeigen können. Auf den Pinnwänden werden dann die Runden per Aushang bekanntgegeben, da wir nur Runden aushängen, für die der Spielleiter auch sicher vor Ort ist. Was Malmsturm betrifft kann ich Dich beruhigen - falls ich bis morgen nicht kran sein sollte, wird das kein Thema und Platz sollte auch sein für Euch zwei.

Die Runden für Block 1 werden wahrscheinlich ab 10 Uhr ausgehängt (da die Runden ja schon um 11 Uhr beginnen - Malmsturm erst allerdings um 11:15 Uhr aus Orgagründen).

Liebe Grüße
Olli

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 29.07.2011, 10:42 
Offline
Stufe 3

Registriert: 07.01.2011, 15:15
Beiträge: 3
Name: Ruth
Hi danke für die schnelle Antwort,
ist halt bei jeder con auf die man so geht wieder anders organisiert...
und unerfreulicherweise gibts oftmals auch halboffizielle Anmeldungen die sehr gut in foren versteckt sind. Schön das es hier nicht so ist!

dann freu ich mich schon auf morgen :)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de