Aktuelle Zeit: 18.08.2019, 12:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.10.2014, 16:31 
Offline
Stufe 14
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2012, 15:37
Beiträge: 100
Name: Gerrit Niemann
Vom 22.-23. November findet die WinterCon 2014 im Haus der Jugend in Osnabrück statt.

Du kannst dich nun mit deiner Runde bei uns anmelden! Dafür bekommst du wie jedes Jahr von uns freien Eintritt und - solltest du dich bis zum 19.11. anmelden - ein kleines Geschenk vor Ort.

Nutze für deine Anmeldung am besten unser Rundenanmeldungsformular, damit auch nichts bei deiner Anmeldung verloren geht oder vergessen wird. Wir versuchen uns an einer neuen Aufteilung am Sonntag, beachte also bitte die neuen Zeiten, lieber SL!

Falls du deine Runde lieber direkt selbst hier ins Forum schreiben möchtest, solltest du dabei die folgenden Sachen vollständig angeben:
- deinen (realen) Namen (für die Gästeliste); falls deine Runde unter einem Pseudonym angekündigt werden soll, dann nenne uns dieses bitte auch; deinen realen Namen kannst du uns auch gesondert in einer Email ( con@rubicon-osnabrueck.de ) nennen
- eine Angabe darüber, ob du Supporter oder Autor des Systems bist
- den Namen des Rollenspielsystems
- den Titel des Abenteuers
- ob Charaktere gestellt, gemeinsam erstellt oder mitgebracht werden sollen oder dürfen
- ob deine Runde als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet ist
- in welchem Block du dein Abenteuer anbietest (Samstag ab 11, 16 oder 21 Uhr oder Sonntag ab 10 Uhr oder 14:30 Uhr)
- (kurz) worum es in deinem Abenteuer geht

und falls du sonstige Anmerkungen hast, kannst du die natürlich auch loswerden ;)

Denke bitte daran, dass du deine Runde auf der Con noch einmal in einen Rundenzettel übertragen musst. Einen Rundenzettel im PDF-Format zum vorab ausfüllen findest du hier. Ein neuer (drucker freundlicher) Rundenzettel ist derzeit noch in Arbeit. Die Runde wird auf der Con übrigens erst ausgehängt, wenn du dich vor Ort gemeldet hast! Falls es dort z.B. Anreiseprobleme gibt, sprich dich einfach mit uns ab.

Wichtig: Für alle anderen Anmeldungen zu tollen Sachen – wie Workshops, Lesungen, Vorträge, Brett-, Tabletopspiele etc. – schreibe uns bitte eine Email an orga@rubicon-osnabrueck.de

Wir freuen uns auf dich! :)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2014, 00:34 
Offline
Vorstand
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2014, 10:11
Beiträge: 121
Wohnort: Osnabrück
Name: Harry
System Wolsung
Setting Steampunk, Fantasy
Leitung Harry (Johannes F)
Zeit Samstag II (ab 16 Uhr)
Supporter/Autor nein
Titel Der Fall der Airie (Schnellstarter-Abenteuer)
Charaktere werden gestellt
Spieler 4, Anfänger und Systemeinsteiger herzlich willkommen
Übersicht Lyonesse, die Stadt der Wunder. Die Stadt der Städte. Die Stadt im Nebel. Es heißt, Du brauchst die Stadt nicht zu verlassen – Lyonesse bietet Dir alles, was Du begehrst, und manchmal sogar mehr. Doch manchmal gibt sie auch zu viel, und manchmal fordert sie auch etwas zurück. Manchmal verschwinden Leute einfach im Nebel und andere Gestalten tauchen auf.
So wie in letzter Zeit...

_________________
Für +3 gibt es einen Elefanten


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2014, 06:58 
Offline
Stufe 10
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2009, 15:23
Beiträge: 53
Fussel kommt und hat Horror im Gepäck.


System: Ratten!
Abenteuer:: Das Große Fressen
Block: Samstag I
Spielleitung: Fussel (man wird schon wissen, wer ich bin)
Charaktere werden gestellt.
Inhalt: Ratten verschwinden. Überall in der Rattenburg. An sich ist das ja nichts Besonderes, aber es sind so viele und so plötzlich. Was mag dahinter stecken? Ihr sollt es herausfinden.
Sonstiges:
Einsteiger sind herzlich eingeladen.


System: Vampire: The Requiem
Abenteuer:: Erwachen
Block: Samstag III
Spielleitung: Fussel (man wird schon wissen, wer ich bin)
Charaktere werden gemeinsam erstellt.
Inhalt: Ihr erwacht in den abrissreifen Resten einer Wohnung irgendwo in einer Großstadt. Unfassbarer Hunger treibt euch fast in den Wahnsinn. Irgendwas ist ganz gewaltig falsch. Dann merkt ihr, dass eure Herzen nicht mehr schlagen...
Sonstiges:
Systemeinsteiger sind herzlich eingeladen.
Das Regelwerk ist nur auf Englisch vorhanden, Grundkenntnisse wären also hilfreich, sind aber nicht zwingend notwendig.


System: All Flesh Must Be Eaten
Abenteuer:: Totensonntag
Block: Sonntag (passenderweise Totensonntag)
Spielleitung: Fussel (man wird schon wissen, wer ich bin)
Charaktere werden gestellt.
Inhalt: Es ist ein arschkalter Sonntagmorgen in einer Kleinstadt in North Carolina. Das ist zwar unangenehm, aber nicht wirklich problematisch... im Gegensatz zu den Zombies, die seit gestern Nacht wüten.
Sonstiges:
Einsteiger sind herzlich eingeladen.

_________________
So viele Systeme, so wenig Zeit.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 18.10.2014, 10:52 
Offline
Vorstand
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2014, 10:11
Beiträge: 121
Wohnort: Osnabrück
Name: Harry
System tremulus - ein Erzählspiel um Lovecraft'schen Horror :cthulhu:
Setting Horror
Leitung Harry (Johannes F)
Zeit Samstag III (ab 21 Uhr)
Supporter/Autor nein
Titel Ebon Eaves
Charaktere werden gemeinsam erstellt
Spieler 4, Anfänger und Systemeinsteiger herzlich willkommen. Alter 16+
Übersicht

_________________
Für +3 gibt es einen Elefanten


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 23.10.2014, 00:17 
Offline
Vorstand
Vorstand
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2010, 16:13
Beiträge: 657
Name: Jens Schophuis
System: Qin
Setting: angelehnt an China um 1400 n.C., Wuxia
SL: Jens
Block: Sonntag Block IV und vorraussichtlich V
Titel: Sky Spear on Hengshan Bei
Charaktere werden gestellt, können aber auch gerne vorher selbst (oder mit mir) erstellt werden.
Spieler: 4, keine Anfänger, Systemneulinge gern, ab 18

In einer Schule am Hengshan Bei trainiert Ihr nun schon seit geraumer Zeit um eure Fähigkeiten und Talente zu schärfen. Politische querelen erschüttern das Gebiet und zu allem Überfluss hat gerüchteweise der Geheimdienst östliches Amt die Beamten des Bezirks durch Einschüchterungen unter Kontrolle gebracht. Die Geheimpolizei westliches Amt hingegen bringt Spitzel unter das Volk, sodass viele Bewohner Angst vor der Willkür dieser beiden Behörden haben.
In all dem Trubel trainiert Ihr weiter in der Schule, so ungestört wie möglich. Dann allerdings dringt ein Gerücht an die Ohren eures Schulleiters, dass die Assassinengruppe schwarzer Stein in dem Dorf nach einem alten Artefakt sucht, dem Sky Spear...

Off:
Die Charaktere springen so weit, dass man es fliegen nennen könnte. Die Spieler können auf den Speerspitzen der Gegner stehen, ebenso wie abgeschossene Pfeile aus der Luft fangen. Teetassen werden zu tödlichen Wurfgeschossen und Messer fliegen mindestens um 3 Ecken mitten ins Ziel. Und das ist nur der Anfang. Die Spieler haben dabei die Aufgabe die ziemlich einfachen Regeln mit Leben zu füllen und die wahnwitzigen Manöver Ihrer Recken möglichst fantasievoll zu beschreiben! Kein einfaches: "Zack - getroffen" wird hier über den Tisch fliegen (und wenn doch ists doch nicht getroffen).
Angelehnt an die großartigen Wuxia Filme unserer Zeit, wird trotz dieser Kräfte eine ernste Geschichte um Verrat, Trauer und Rache erzählt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2014, 13:12 
Offline
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2008, 18:47
Beiträge: 243
Hi, werde auch wieder eine RPG Runde anbieten und zwar
Samstag - Block III
Hellcats and Hockeysticks - Back to school in Space

Endlich, das Praktikum fängt an und man betritt die Area 51

Charaktere werden zu Anfang erstellt bzw. von den Spielern aus früheren Runden mitgebracht.

Außerdem werde ich noch ein paar weitere Brett- und Kartenspiele für Samstag und Sonntag anbieten:

Die Staufer, Corto, Office21, Say Bye to the Villains und La Cosa Nostra

_________________
You think swastikas look cool. In a real fourth reich you'll be the first to go.

"Lyrics from Dead Kennedys - Nazi Punks fuck off"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2014, 10:42 
Offline
Stufe 12

Registriert: 13.06.2011, 22:07
Beiträge: 75
Name: Johannes
Hier noch sind weitere Anmeldungen, die uns über unsere Homepage erreicht haben:

System: DSA 4.1
Abenteuer: Sieben Leben
Block: Samstag Block I (11:00-15:30 Uhr)
Spielleitung: Tobias
Charaktere müssen mitgebracht werden
Inhalt:
Sonstiges:
Diese Runde ist nicht für Einsteiger geeignet



System: Pandemonium
Abenteuer: Deja Vu
Block: Samstag Block II (16:00-20:30 Uhr)
Spielleitung: Tobias D. aus N.
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: Lonesome, Nebraska ist in den 90er Jahren ein verschlafenes Nest, bis dort plötzlich UFOs gesichtet werden. Eigentlich ist das ein Routine-Job für die Sensationsreporter der "Weekly Weird News", doch als sie dort ankommen, stellen sich einige Fragen: Warum tauchen die fliegenden Untertassen immer wieder am selben Ort auf? Was steckt hinter den rätselhaften Zeitsprüngen? Und sind wirklich alle Ufologen, die in Scharen in den Ort einfallen, menschlich?
Sonstiges: Das Spiel ist einfach und einsteigerfreundlich, doch sind Kenntnisse der Populärkultur des späten 20. Jh. hilfreich.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2014, 12:50 
Offline
Stufe 15
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 15:13
Beiträge: 117
Wohnort: Ladbergen
Name: Uwe Bramm
System Gammaslayers
Leitung Uwe
Zeit Samstag Block I (11 - 15:30 )
Supporter/Autor nein
Titel Der Rostige Schlüssel
Charaktere werden gestellt
Spieler 3 - 5

Es kündigt sich ein Gammasturm der Stufe 3 an, weshalb Ihr euch in dem Gasthaus "DerRostige Schlüssel" einquartiert habt um den Sturm sicher abzuwarten. Es gibt Essen Trinken und nette gesellschaft,was soll also schon noch schief gehen?

_________________
Und die Verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen, mmhh... und niemand wird wirklich genau wissen, wo diese kleinen Dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer Art von Handarbeitszeug, das durch die Verknüpfung verknüpft ist.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2014, 06:00 
Offline
Stufe 6
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2009, 19:26
Beiträge: 18
Zeit: Samstag Block I
System: Splittermond
Leiter: El Ratte
Titel: Charas erstellen
Charaktere werden erstellt
Spieleranzahl: 3 ( wenn mehr Leute mitmachen wollen müssen eigene Regelwerke her)
Amerkung: Ich habe selber noch keine Charas in diesem System erschaffen, somit sind Spieler und Leiter auf dem selben Level

Zeit Block II
System Splittermond
Leiter El Ratte
Titel: Jagd nach den Splitern
Charas werden gestellt, es können auch eigene mitgebracht werden oder die erstellten von Block I
Spieleranzahl 3-5

_________________
"The water i drink is the blood on my hands"


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 01.11.2014, 10:38 
Offline
Stufe 12

Registriert: 13.06.2011, 22:07
Beiträge: 75
Name: Johannes
System: Savage Worlds - Sundered Skies
Abenteuer: Die Bergung der Rabe
Block: Samstag Block I (11:00-15:30 Uhr)
Spielleitung: Christoph Moser
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: Einfach nur ein Schiff in der Leere bergen, haben Sie gesagt. Einfach nur hinfahren und die Fracht einsammeln, haben Sie gesagt. Von Affen oder gar Untoten hat keiner was gesagt.
Sonstiges: Sundered Skies ist ein Fantasy-Setting in dem man mit Himmelsschiffen zwischen den Überresten einer zerfallenen Welt segelt und sich mit Entermessern und klassischen Schusswaffen mit Schwarzpulver den Weg frei kämpft.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja
Supportrunde



System: Savage Worlds - Rippers
Abenteuer: Wolfsjagd
Block: Samstag Block II (16:00-20:30 Uhr)
Spielleitung: Christoph Moser
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: "Die Presse schreibt schon von der Rückkehr Jack the Rippers. Aber wenn wir uns die Bilder ansehen, kann man davon ausgehen, dass es sich um ein Rudel Werwölfe handelt. Mein Vater möchte, dass Ihr Sie zur Strecke bringt, bevor Bilder in der Presse auftauchen."
Sonstiges: Monster gibt es nicht, dass weiß jedes Kind. .. doch du weißt es besser.

Im ausgehenden 19. Jhd. befinden sich die Rippers, eine Geheimorganisation unter der Leitung Abraham van Helsings in einem Kampf gegen das Böse, einen Kampf um das Schicksal der Welt.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja
Supportrunde



System: Savage Worlds - Hellfrost
Abenteuer: Leere Augen
Block: Samstag Block III (21:00 Uhr)
Spielleitung: Christoph Moser
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: "Große Belohnung für Hinweise auf das Versteck des Anführeres der Orkbande in den Wäldern. Erkennungsmerkmal: Eine große Narbe quer durchs Gesicht und durch das linke Auge welches fehlt."

Welcher mutige Abenteuer könnte da widerstehen, sicherlich nicht euere Helden.
Sonstiges: Rassilon, eine Welt bedroht von nach Süden rückenden Eis.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja
Supportrunde



System: Savage Worlds - Rippers
Abenteuer: Ernteheim
Block: Sonntag Block IV (10:00-14:00 Uhr)
Spielleitung: Christoph Moser
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: "Leider sind mit Vater und ich dieses Wochenende verhindert", beginnt Johann van Helsing. "Deswegen schicken wir euch zu einem für die Rippers wichtigen Termin. Allison Graham, die Tochter eines wichtigen Spenders, wird dieses Wochenende heiraten, und ihr mögt uns bitte dort vertreten"
Sonstiges: Im ausgehenden 19. Jhd. befinden sich die Rippers, eine Geheimorganisation unter der Leitung Abraham van Helsings in einem Kampf gegen das Böse, einen Kampf um das Schicksal der Welt.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja
Supportrunde


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2014, 14:37 
Offline
Stufe 12

Registriert: 13.06.2011, 22:07
Beiträge: 75
Name: Johannes
System: DSA 4.1
Abenteuer: Rabenfeder im Schnee
Block: Samstag Block I + II (11:00-20:30 Uhr)
Spielleitung: Anni
Charaktere werden gestellt bzw. erstellt oder mitgebracht werden
Inhalt: „Ich habe SEINE Trauer gespürt. Die Trauer um die verlorenen Seelen, die ER nicht wiegen konnte, obwohl sie schwer genug gewesen wären, in die zwölfgöttlichen Paradiese Einlass zu erhalten.“ So berichtete es Bahram Nazir während der Gründungszeremonie der Golgariten aus einer Vision, die ihm Boron gesandt hatte.
Seither kämpft der Orden der Puniner Boronkirche dafür, Seelen vor der Verdammnis zu retten. In den letzten Jahren vor allem im Bereich der Rabenmark, die sie zu Befreien versuchen. Immer wieder stoßen sie dabei ins Hinterland des Todeswalls vor und versuchen, hier eine dauerhafte Machtbasis zu schaffen, doch jedes Mal werden sie zurückgeworfen. So auch diesmal. Nach der Eroberung des Ortes Sichlingen wurden die Kämpfer zurückgetrieben und konnten nur entkommen, weil einige zurückblieben und die Flucht deckten.
So werden tapfere Streiter gesucht, die bereit sind, diese Gefangenen aus den Klauen der Drachengarde zu befreien und ihre Seelen zu retten. Im Feindesland. Im tiefsten Winter. Hoch oben in der Schwarzen Sichel…

Spieler: 3-6 Spieler
Erfahrung (Helden): Erfahren (3.000-7.000 AP)
Anforderungen (Helden): Interaktion, Talenteinsatz, Kampf
Ort und Zeit: Rabenmark/Warunkei im Winter 1037 BF
Geeignete Charaktere: Das Abenteuer richtet sich vor allem an Charaktere, die im Anschluß das Abenteuer "Träume von Tod" erleben sollen. Vor alle zwölfgötter- und borongläubige Helden eignen sich gut, Anhänger des al'anfaner Ritus sowie Nekromanten oder andere Boronfrevler sind nicht spielbar. Alle nichtmenschlichen Rassen brauchen entweder einen guten Leumund oder einen zwölfgöttergläubigen Fürsprecher. Generell sind alle Professionen möglich, speziell Wildnischaraktere, phexnahe Helden und Kämpfer kommen auf ihre Kosten, aber auch gesellschaftlich orientierte Helden haben ihren Spielraum.
Sonstige Anmerkungen: Das Abenteuer spielt im Vorfeld von "Träume von Tod" und erlaubt den Charakteren einen direkten Einstieg in dieses.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Nein




System: DSA 4.1
Abenteuer: Rabenfeder im Schnee
Block: Sonntag Block IV + V (10:00-18:00 Uhr)
Spielleitung: Anni
Charaktere werden gestellt bzw. erstellt oder mitgebracht werden
Inhalt: „Ich habe SEINE Trauer gespürt. Die Trauer um die verlorenen Seelen, die ER nicht wiegen konnte, obwohl sie schwer genug gewesen wären, in die zwölfgöttlichen Paradiese Einlass zu erhalten.“ So berichtete es Bahram Nazir während der Gründungszeremonie der Golgariten aus einer Vision, die ihm Boron gesandt hatte.
Seither kämpft der Orden der Puniner Boronkirche dafür, Seelen vor der Verdammnis zu retten. In den letzten Jahren vor allem im Bereich der Rabenmark, die sie zu Befreien versuchen. Immer wieder stoßen sie dabei ins Hinterland des Todeswalls vor und versuchen, hier eine dauerhafte Machtbasis zu schaffen, doch jedes Mal werden sie zurückgeworfen. So auch diesmal. Nach der Eroberung des Ortes Sichlingen wurden die Kämpfer zurückgetrieben und konnten nur entkommen, weil einige zurückblieben und die Flucht deckten.
So werden tapfere Streiter gesucht, die bereit sind, diese Gefangenen aus den Klauen der Drachengarde zu befreien und ihre Seelen zu retten. Im Feindesland. Im tiefsten Winter. Hoch oben in der Schwarzen Sichel…

Spieler: 3-6 Spieler
Erfahrung (Helden): Erfahren (3.000-7.000 AP)
Anforderungen (Helden): Interaktion, Talenteinsatz, Kampf
Ort und Zeit: Rabenmark/Warunkei im Winter 1037 BF
Geeignete Charaktere: Das Abenteuer richtet sich vor allem an Charaktere, die im Anschluß das Abenteuer "Träume von Tod" erleben sollen. Vor alle zwölfgötter- und borongläubige Helden eignen sich gut, Anhänger des al'anfaner Ritus sowie Nekromanten oder andere Boronfrevler sind nicht spielbar. Alle nichtmenschlichen Rassen brauchen entweder einen guten Leumund oder einen zwölfgöttergläubigen Fürsprecher. Generell sind alle Professionen möglich, speziell Wildnischaraktere, phexnahe Helden und Kämpfer kommen auf ihre Kosten, aber auch gesellschaftlich orientierte Helden haben ihren Spielraum.
Sonstige Anmerkungen: Das Abenteuer spielt im Vorfeld von "Träume von Tod" und erlaubt den Charakteren einen direkten Einstieg in dieses.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Nein



System: Dungeon Slayers
Abenteuer: Die Minen von Crimlak
Block: Sonntag Block IV + V (10:00-18:00 Uhr)
Spielleitung: Alex
Charaktere werden gestellt bzw. erstellt oder mitgebracht werden
Inhalt: Was ist in der Region um Crimlak los? Das gilt es von den Spieler herauszufinden. Wahrscheinlich wird man in die tiefen düsterer Minen hinabsteigen... Wer hätte das gedacht?
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2014, 15:11 
Offline
Stufe 5

Registriert: 09.11.2012, 08:11
Beiträge: 13
System: Fiasco
Abenteuer: Im wilden Westen, Gangster London oder Das Manna Hotel
Block: Sonntag Block II (13:00-16:30 Uhr)
Spielleitung: Krisse
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: Wir spielen eins der vorgeschlagenen Szenarien.
Im wilden Westen, spielt... nun im wilden Westen. Gold, Wüste, Indianer, Büffel... Wir werden uns irgendwo zwischen Zwei Fäuste für ein Halleluja und A Million Ways to Die in the West befinden, nur dass niemand so cool (und stark) wie Bud Spencer oder Terrence Hill ist.
In Gangster London hat jeder mehr oder weniger viel Dreck am Stecken und versucht seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Vielleicht entwickelt sich daraus ein Heist-Movie, sicher werden wir aber Ein Fisch namens Wanda streifen, angesiedelt in der Neuzeit vielleicht sogar etwas V wie Vendetta. Remember, remember...
Das Manna Hotel schließlich ist eine billige Absteige in der verschiedene Charaktere aufeinander treffen und jeder seine ganz eigenen Probleme mitbringt. Das kammerspielartige Setting kann eine Mischung aus No Country for Old Men und The Mexican werden.
Sonstiges: Fiasko ist "ein Spiel um Macht, Ehrgeiz und mieserable Selbstkontrolle". Es gibt keinen Spielleiter, denn jeder Spieler entwickelt die Geschichte weiter und kann neue Storyelemente genauso einbringen wie wesentliche Entscheidungen für die Spielwelt fällen.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Ja


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2014, 08:32 
Offline
Stufe 8

Registriert: 04.03.2013, 17:16
Beiträge: 29
Name: Philipp Neitzel
Spielleiter: Philipp Neitzel
Supporter: ja
System: DSA5
Abenteuer: Adel, Recht und Edelmut
Charaktere: Sind vorhanden, können aber gerne mitgebracht werden (2500-3500 AP, alle Professionen des Grundregelwerks)
Block: Sonntag I und II
Einsteiger: Sind natürlich willkommen


Adel, Recht und Edelmut
Ein DSA5-Beta-Alveraniarsabenteuer von Niko Hoch

Dunkle Wolken dräuen über den noch immer schneebedeckten Gipfeln des Finsterkamms im Nordwesten. Immer wieder dringen zwiellichtige Gestalten von den Hängen der schroffen Berge hinab in die Finsterwacht: die westlichen Ländereien der Markgrafschaft Greifenfurt und des Herzogtums Weiden – die als Schild des Reiches über die inneren Provinzen des Mittelreiches wachen. Immer wieder stoßen Orks in die von Kämpfen gebeutelten Provinzen vor, aber auch Raubritter und Räuber treiben in den Wäldern am Fuß der Berge ihr Unwesen.

Mitten im frühlingshaften Idyll der rauen Einfachheit und tiefgründigen Schönheit des Lichthags läuft Euch die Tochter eines Junkers in die Arme. Sie ist außer Atem, ihre Kleidung ist zerrissen und sie bittet um ihre Hilfe, denn sie wird verfolgt... und wer könnte einer Maid in Nöten schon so eine Bitte abschlagen?

Ort und Zeit: Baronie Beldenhag im Frühjahr 1036 BF

Ich werde die neueste Version des DSA5 Regelwerks nutzen, das ich spielbar bekommen kann. Was vom Buch abweichen kann. Eigene Charakter würden wir dann eventuell improvisiert anpassen müssen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 05.11.2014, 14:08 
Offline
Stufe 3

Registriert: 23.07.2014, 20:23
Beiträge: 4
Name: Benjamin Schneider
System: Dungeons & Dragons 5E
Setting: Fantasy, Mittelalter
Leitung: Benjamin (Schneider)
Zeit: Block I, Block III und Block IV
Supporter/Autor: Nein
Abenteuer: Hoard of the Dragon Queen
  • Block I - Greenest in Flammen
  • Block III - Das Räuberlager
  • Block IV - Das Drachennest
Charaktere: werden gestellt
Spieler: Anfänger willkommen, 2-6 Spieler.
Inhalt: Der Kult des Drachen möchte zusammen mit den Roten Magiern aus Thay Tiamat aus Ihrem Gefängnis in den Neun Höllen befreien. Sie überfallen Städte und hinterlassen nichts als Verwüstung und Tod auf Ihrer suche nach Schätzen und Artefakten für Ihre Königin. Nie war der Hilfeschrei nach Abenteurern lauter als zu dieser Zeit.

___
Edit: Ich würde gerne auch noch Block III nehmen. Anfangs war mein Plan das komplette Buch zu spielen, aber das wäre etwas Hardcore da es aus 8 einzelnen Abenteuern besteht. Deswegen will ich lieber nur einen Teil spielen.


Zuletzt geändert von Benji am 06.11.2014, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2014, 00:06 
Offline
Stufe 12

Registriert: 13.06.2011, 22:07
Beiträge: 75
Name: Johannes
System: Unendliche Weiten
Abenteuer: First day on the job
Block: Sonntag Block IV (10:00-14:00 Uhr)
Spielleitung: Christoph
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: Von der Akademie direkt auf das Flaggschiff der Sternenflotte versetzt zu werden ist der Traum eines jeden Offiziersanwärters. Doche eine Gruppe junger Kadetten muss bald feststellen, dass an Bord der USS Enterprise-E einiges anders läuft als in den Vorlesungssälen der Sternenflottenakademie. Tatsächlich sogar verdächtig anders...
Sonstiges: Eine Testrunde für ein selbstverfasstes Star Trek: The Next Generation Rollenspiel.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Nein
Autor des Systems


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2014, 00:14 
Offline
Stufe 7
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009, 16:13
Beiträge: 22
Wohnort: Osnabrück
Name: Hendrik
System: Shadowrun 5 (2050)
Setting: Gröbere Cyberware, dickere Kanonen, buntere Haare es sind die 50iger
Leitung : Hendrik B.
Zeit: Samstag Block I
Supporter/Autor: nein
Titel: On the run
Charaktere: werden gestellt
Spieler 5, Anfänger und Systemeinsteiger herzlich willkommen. Alter 16+
Übersicht:
Mitarbeiter gesucht:
>>>>Waffen und Ausrüstung für Cyberjungs
>>>>Hey Chummer du hast nen Team und bist neu in den Schatten? Du willst ganz nach oben? Dann hat Mr. Lee den Job für dich. Bei Ares liegt der Prototyp einer neuen Wumme. Lee will die Knarre. Wenn ihr den Auftrag schnell erledigt gibts nen Bonus. Kontakt: ST# AS/C/HK 25813

_________________
Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2014, 20:15 
Offline
Stufe 8

Registriert: 25.07.2011, 08:14
Beiträge: 35
Name: Carsten Gräbe
Spielleiter: Carsten Gräbe
System: eigene Variante von BoL (alternativ DSA)
Abenteuer: Die Höhle des Schreckens, Die Seeadler, Sturm auf die Burg
(optimal: Die weiße Stadt.)
Charaktere: Werden gestellt / zusammen erstellt (können bei DSA mitgebracht werden)
Block: Samstag Block II-III
Einsteiger: sind willkommen
Anmerkung: Die Abenteuer können einzel oder als vortaufende Geschichte gespielt werden.
Sollten nicht genug Personen an Bol Interessiert sein habe ich alles um die Abenteuer an DSA anzupassen.
Inhalt:
- Die Höhle des Schreckens
"Es wurde gesagt, einst würde die taten vermeidlich schwacher Menschen den Kampf großer Mächte entscheiden."
Die Helden geraten in einen magischen Wald.
Dort könne sie versuchen eine Entführung zu vereiteln. Oder einfach nur den schnellsten Weg aus den Wald suchen.

- Die Seeadler (optional)
(ist als Übergang zwischen Die Höhle des Schreckens und Sturm auf die Burg gedacht)
Nach der Rettung einer Wichtigen Persönlichkeit (siehe erstes Abenteuer) geht es auf eine Schiffsreise. Entspannt am Strand einer Insel zu liegen wird.

- Sturm auf die Burg
Manchmal trügt die Sicherheit selbst der Besten Festung.
Schneller als man meint offenbaren sich die Pläne dunkler Magier.
Verrat, eine Falle und ein Heer von Untoten nehmen dern Verteidigern bald jede Hoffnung. Und dann sind da ja auch noch die fast Unbesiegbaren Höllenhunde.


- Die weiße Stadt (optional)
(Nur wenn die ersten drei Abenteuer die Helden nicht lange genug aufhalten).
Böse seine ist relativ. Nicht jeder der von schwarzer Magie "befleckt" ist gehört zu den Schurken. Und selbst wenn. Es gibt immer jemanden der Schlimmer ist. Oder nicht?


PS: mein kommen ist abhäng von der Bahn.


Zuletzt geändert von Lord Netsrac am 06.11.2014, 22:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.11.2014, 20:55 
Offline
Stufe 8
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2012, 02:35
Beiträge: 28
Name: Tobi
Block: Samstag III
Spielleiter: Tobi
Rollenspielsystem: Cold City
Titel des Abenteuers: Aus der Tiefe
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: Werden vor Ort erstellt
Beschreibung: Berlin 1951. Eine Stadt stolpert nach ihrer fast völligen Zerstörung im zweiten Weltkrieg wieder auf die Füße, wird neu aufgebaut und füllt sich mit neuem Leben. Sie ist gespalten: Mitten in der Sovietisch Besetzten Zone (seit kurzem die Deutsche Demokratische Republik) liegt sie, durchzogen von Checkpoints und besetzt von den allierten Mächten, die längst nicht mehr so alliiert sind. Zerrissen zwischen den mächten des Westens und de Sovietunion. Die kalte Krieg nimmt fahrt auf. Man misstraut sich.

Doch in den dunklen Gassen, den verwaisten U-Bahntunneln und den vergessenen Bunkern der Stadt regt sich schlimmeres übel. Die Nazis haben in ihrer verzweifelten Suche nach Macht und militärischen Ressourcen die Grenzen der Wissenschaft und angekratzt und teilweise durchstoßen, und dabei im übertragenen Sinne, aber auch Buchstäblich, Tore aufgestoßen, die sich kein Mensch je er(alp)träumt hätte. Und manche sind noch offen. Manches Gerät liegt noch in vergessenen Kellern und wartet auf Entdeckung. Manches Wesen schleicht nachts durch die Straßen der Stadt...

Dem entgegen steht nur die RPA, die Reserve Police Agency. Eine Polizeiorganisation zusammengesetzt aus allen Besatzernationen, zerrissen von innerem Konflikt, versucht sie nun die Geister, die man rief, wieder loszuwerden. Ihre Agenten stehen in der finsternis Berlins und halten das, was sie Bewohnt, davon ab, ins Licht zu treten. Doch eben diese Agenten erhalten auch Befehle von den Geheimdiensten ihrer Länder, die hier Chancen wittern, und viele haben ihre eigenen Pläne...

Bei Räumungsarbeiten in der U-Bahn wurde der Eingang zu einem bisher ungekannten, auf keinem Plan verzeichneten Bunker gefunden. Und von drinnen scheint es zu flüstern, zu wispern, zu locken...

AB 18! Grafische Gewalt, finstrer Horror! Spielmaterial ist nur auf Englisch vorhanden, gespielt wird aber auf Deutsch.

_________________
Now love is filling my heart
the same way water fills a lung.
- Louis Barabbas & the Bedlam Six: Hold on to Me


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 09.11.2014, 13:11 
Offline
Deltoidalikositetraeder
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2008, 09:28
Beiträge: 767
Wohnort: Hannover
Name: Christoph
Stand: Hoopy Frood
Auf der HP konnte man nur den Sonntag allgemein als Block auswählen. Magst du die Runde in den zweiten Sonntagsblock verschieben?

5chm0ng0 hat geschrieben:
System: Unendliche Weiten
Abenteuer: First day on the job
Block: Sonntag Block IV (10:00-14:00 Uhr)
Spielleitung: Christoph
Charaktere werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Inhalt: Von der Akademie direkt auf das Flaggschiff der Sternenflotte versetzt zu werden ist der Traum eines jeden Offiziersanwärters. Doche eine Gruppe junger Kadetten muss bald feststellen, dass an Bord der USS Enterprise-E einiges anders läuft als in den Vorlesungssälen der Sternenflottenakademie. Tatsächlich sogar verdächtig anders...
Sonstiges: Eine Testrunde für ein selbstverfasstes Star Trek: The Next Generation Rollenspiel.
Die Runde ist als Einsteigerrunde für Rollenspielneulinge geeignet: Nein
Autor des Systems

_________________
Nananananananana BAT-PANTS!

BildBild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 10.11.2014, 10:50 
Offline
Stufe 8

Registriert: 04.03.2013, 17:16
Beiträge: 29
Name: Philipp Neitzel
Moin,
mit Norman kommt noch ein weiterer Alveraniar vom Ulisses Demoteam zur Con um DSA zu leiten. Ich gebe hier mal seine Rundendaten weiter.

Diebische Träumerei
Ein DSA5-Beta-Alveraniarsabenteuer
von Norman Kobel


Seit 3.000 Jahren liegt sie an den Sandsteinschluchten am Mhanadi: Rashdul, die Unschätzbare Alte
Das Fest der Freuden rückt näher. Vom 01. bis 07. Rahja finden berauschende Straßenfeste in Rashdul statt und viele Gäste strömen von nah und fern herbei. Doch nicht für alle ist dies ein Grund zur Freude. Die Stadtwache ist vollkommen überlastet, denn die Diebe werden an solchen Tagen immer dreister. Manch ein Diebstahl oder Überfall scheint sogar nicht mit rechten Dingen zuzugehen.
Kommt mit nach Rashdul, erlebt eine der ältesten tulamidischen Städte und helft der Stadtwache der Lage Herr zu werden.

Spielleiter: Norman
Erfahrung (Helden): Erfahrene Helden (ca. 2.500-3100 AP) können vom Spielleiter gestellt werden
Ort und Zeit:Rashdul im Ingerimm 1035 BF
Geeignete Helden: Das Abenteuer richtet sich an erfahrene Helden mit 2500-3100 AP und ist grundsätzlich mit allen Charakteren spielbar. Besonders hilfreich ist jedoch magische Unterstützung.

Zeiten:
1. SA Block I: 11-15:30 Diebische Träumerei
2.SA Block II: 16-20:30 Diebische Träumerei
3. SO Block IV: 10-14 Uhr Diebische Träumerei

Für Anfängerspieler geeignet
und auch eine Supportrunde natürlich.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de