Aktuelle Zeit: 20.08.2019, 14:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.03.2013, 18:29 
Offline
Stufe 8

Registriert: 04.03.2013, 17:16
Beiträge: 29
Name: Philipp Neitzel
Mein sonst so geschätzter Nachtslot ist ja richtig voll diese Con. Mal sehen wie ich den Abend angehe.
Da ich morgens erst so gegen 10:40 da sein werde könnte es gut sein, dass ich so ich in Reihen von enttäuschten Gesichtern blicke dann noch eine DSA Runde für Nachzügler mache.

Ganz ruhen lassen kann ich :cthulhu: natürlich nicht. Von daher gibt es das Grauen eben mal wieder am Nachmittag.
Ich hätte dafür gerne einen Raum in dem keine zweite Runde spielt, wenn das organisatorisch möglich ist.
Also die Runde im kurzen:


Block: Samstag II
Titel: Licht über den Wellen
Spielleiter: Philipp
System: Call of Cthulhu
Character werden ge- oder vor Ort erstellt

In den kalten Weihnachtstagen des Jahres 1925 seid ihr Leuchtturmwächter umgeben vom stürmischen Nordatlantik und bedroht durch seltsame Ereignisse und Schatten aus der Vergangenheit.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2013, 18:36 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Hier nun meine Runde:

Block: Samstag II (ab 16-20.30 Uhr)
Spielleiter: Olli
Rollenspielsystem: Warhammer (zweite Edition)
Titel des Abenteuers: Das Parlament der Krähen
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt
Beschreibung: In einer finsteren und grimmigen Welt, die von Krieg, Aberglauben, Hass und Pestilenz zerfressen ist, kann man manchmal einfach nicht weit genug fliehen, um sich vor seinem Schicksal zu verstecken. Selbst im entlegensten Winkel des Imperiums, muss man sich eines Tages entscheiden, ein Held wider Willen zu werden oder in einem verfaulten Drecksloch draufgehen, wenn einen dann der Schatten der Alten Welt einholt.
Hinweise: Die Spieler übernehmen ausgewählte Bewohner eines ganz normalen Dorfes mitten in der Wildnis irgendwo im Imperium. Wie überall im Imperium durchstreifen grausame Tiermenschen und missgünstige Mutanten die Wälder und die korrumpierende Hand des Chaos ist (fast) allgegenwärtig spürbar. Wenn sie allerlei Gefahren und Geheimnisse, heimtückische Machenschaften und aberwitzige Rituale überleben, dann können sie vielleicht den Lohn des Schicksals ernten… und sei es nur ein Bier in der Dorfschenke, die dann hoffentlich noch stehen mag.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2013, 18:40 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Biest hat geschrieben:
Ich hätte dafür gerne einen Raum in dem keine zweite Runde spielt, wenn das organisatorisch möglich ist.


Sofern möglich wird dies berücksichtigt. Bei "atmosphärischen" Runden, unter die Cthulhu jedoch in der Regel immer fällt, schauen wir aber auch von ganz alleine, dass diese Runden ein stilles Plätzchen für sich bekommen. ;)

Bitte achtet darauf, anzugeben, ob die Runde etwas für Einsteiger ist oder nicht.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2013, 20:07 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Eine weitere Runde:

Block: Samstag I1 (ab 11-15.30 Uhr)
Spielleiter: Philipp
Rollenspielsystem: DSA 4.1
Titel des Abenteuers: Piraten vor Porto Paligan
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: können sowohl gestellt bzw. erstellt oder mitgebracht werden
Beschreibung: Piraten machen die Gewässer um Porto Paligan sicher, werdet ihr es schaffen die Seeräuber, die die Edelkolonie Al'Anfas bedrohen zu schlagen?
Hinweise: Je nach Spieler/Helden grad wird das Abenteuer improvisatorisch angepasst.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 04.03.2013, 20:28 
Offline
Stufe 8

Registriert: 04.03.2013, 17:16
Beiträge: 29
Name: Philipp Neitzel
In meiner nehme ich auch gern Anfänger mit. Sowohl für Cthulhu als auf Rollenspiel im ganzen (sollten sich jene auf die Con verirren). Habe ich letzte Con auch gute Erfahrungen mit gemacht.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2013, 09:17 
Offline
Stufe 16
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2008, 11:45
Beiträge: 121
Wohnort: Osnabrück
Name: Hans-Karl Bayer
Also ich werde wie üblich in der Caffete rumhängen:

Samstag werde ich Wings of Glory dabei haben. Ab 13:00 Der Rest ist Grillen.
Falls noch was bei Malte kommt dann C&C Napoleonics. Dann Sonntag Fliegerei.

Sonntag: Wenn jemand Lust hat zum Ausklang eine Partie Junta?

Ab Mittag bis Ende

_________________
If you think you are beaten you are.

Kalli


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2013, 13:13 
Offline
Stufe 3

Registriert: 04.03.2013, 13:00
Beiträge: 3
Name: Alexander Hillmer
Block: Samstag II (ab 16-20.30 Uhr)
Spielleiter: Alex (Supporter)
Rollenspielsystem: Samyra
Genre: Fantasy
Titel des Abenteuers: Das Mysterium der rauchenden Drachenstatue
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt
Beschreibung: Ihr seid von den Aspekten auserwählte Bewahrer und gerade in wichtiger Mission unterwegs, als die seid Jahrhunderten unberührte Drachenstatue plötzlich anfängt zu rauchen! Dieser Sache muss auf den Grund gegangen werden...
Hinweise: 4-5 Teilnehmer wären optimal. Weitere Informationen zu dem System und der Welt von Samyra gibt es unter http://samyra.de/
Edit: und achja es werden W20 und W6 benötigt


Zuletzt geändert von Lex am 06.03.2013, 18:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2013, 18:39 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Noch eine Spielrunde:

Block: Samstag I (ab 11-15.30 Uhr)
Spielleiter: Domenik Reens
Rollenspielsystem: Arcane Codex
Titel des Abenteuers: Wer zuerst kommt mahlt zuerst!
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: Ein Magisches Amulett. Eine riesige Villa. Ein Haufen Wachen. Und mittendrin IHR. Findet einen Weg in die schwer bewachte Villa und stehlt das Amulett. Versagen heißt sterben!
Hinweise: /

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 05.03.2013, 21:46 
Offline
Stufe 15
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 15:13
Beiträge: 117
Wohnort: Ladbergen
Name: Uwe Bramm
Falls in irgendeinem Block zu wenig Spielrunden angeboten weden, kann mich die Con Orga einfach ansprechen.
Ich kann euch mit spielrunden totschmeißen.

P.S.: Kann ich für meine Dread Runde auch einen Einzelraum. Es könnte lauter werden und eine Zweite Runde im selben Raum hätte sicherlich kein Spaßdabei.

Gruß
Uwe

_________________
Und die Verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen, mmhh... und niemand wird wirklich genau wissen, wo diese kleinen Dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer Art von Handarbeitszeug, das durch die Verknüpfung verknüpft ist.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 09:38 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Mehr an Spielrunden:

Block: Samstag II (von 16-20.30 Uhr)
Spielleiter: Ramon
Rollenspielsystem: Star Trek (LUG)
Titel des Abenteuers: Pflicht oder Gewissen
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: Das Abenteuer spielt zur Zeit der Serie "Star Trek - The Next Generation"; kurz nach dem klingonischen Bürgerkrieg (236;) Die Spieler spielen eine Crew eines Föderationsraumschiffs und sind in der Nähe der romulanischen neutralen Zone stationiert; Dort lernen sich die Charaktere neu kennen und bestehen ihr erstes Abenteuer einer neu zusammengestellten Crew;
Hinweise: Charaktere werden gestellt; Nach Absprache mit dem Spielleiter, können selbst erstellte Charaktere gespielt werden

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 09:49 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Hier noch etwas besonderes, für Leute die gerne Mal über den Pen&Paper-Bereich hinausblicken wollen:

Block: Samstag I (11-15.30 Uhr)
Spielleiter: Christoph Bielak (Supporter)
Rollenspielsystem: Liverollenspiel, genauer: Jeepform (Unterart von Freeform) http://jeepen.org/dict/
Titel des Abenteuers: Previous Occupants: http://jeepen.org/games/previous/
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: Freeform Liverollenspiel „Previous Occupants“ von Frederik Berg Østergaard and Tobias Wrigstad; Spieler: 4; Dauer: 1-2 Stunden (2 Durchläufe mgl.). „Previous Occupants“ behandelt als Szenario, die Frage danach, wie man mit Änderungen in bekannten Personen umgeht. Dabei ist es auf den ersten Blick eine Geistergeschichte über Eifersucht, Vertrauen und Begierde in zwei Akten. Dabei wird mit zwei Zeitsträngen gearbeitet, die anfangs parallel laufen und sich später vermischen. Das stärkste Thema des Spiels ist die Feststellung, dass sich Geschichte immer wieder wiederholt.
Hinweise: Was ist Jeepform/bzw. Freeform? Freeform-Larp heißt, ihr erlebt knallhartes Live-Rollenspiel hautnah - ohne euch über Kulissen oder Verkleidung Sorgen machen zu müssen. Alles Weitere über diese in den nordischen Ländern geprägte Form des Larp erfahrt ihr vor Ort. Da es sich hier um Jeepform (einer Unterform des Freeform-Larp) handelt, werden viele Spielelemente gebraucht, die wir vorher näher erklären. Also traut euch und macht mit!

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 13:30 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Noch eine Voranmeldung:

Block: Samstag II (16-20.30 Uhr)
Spielleiter: Lars
Rollenspielsystem: Pathfinder
Titel des Abenteuers: Ein weiterer Tag der Deathbringer
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: Ein weiterer Abenteuerreicher Tag des Deathbringer Clans in den Wilden Weiten der Welt.
Hinweise: Vorsicht Dungeongefahr!

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 14:11 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Eine neue Runde:

Block: Samstag I (11-15.30 Uhr)
Spielleiter: Marcel
Rollenspielsystem: DSA 4.1
Titel des Abenteuers: "Die Bürgschaft"
Einsteigerfreundlich: Nein
Charaktere: werden nicht gestellt und müssen mitgebracht werden
Beschreibung: Eine Gruppe angehender Helden wird im kleinen mittelreichischen Dorf Hindsrück Zeuge eines Mordprozesses, dessen Ausgang plötzlich von ihnen abhängt. Sie verfolgen die Spuren des wahren Täters bis zu einer alten Ruine im Moor. Dort erleben sie ein klassisches Dungeon-Abenteuer bis sie letzlich des Schurken habhaft werden können.
Hinweise: Das Abenteuer ist für unerfahrene Helden bis 1000 AP konzepiert.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 20:47 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:58
Beiträge: 1461
Wohnort: Gaslager
Name: Nils Mehnert
Mittlerweile hab ich meine Vorbereitungen auch endlich mal hin bekommen:


Block: Samstag 1
Rollenspielsystem: Warhammer 40.000 - Schattenjäger
Titel des Abenteuers: Down in the Hive
Charaktere: werden gestellt
Beschreibung: das übliche Einsteiger-Abenteuer



Block: Samstag 3
Rollenspielsystem: Vampire die Maskerade
Titel des Abenteuers: Leben in der Nacht
Charaktere: werden erstellt
Beschreibung: Ich habe da nen bisschen was vorbereitet für Intriegenspiel.

_________________
Aus dem Schatten kommt er angerannt,
Frisst dich auf mit Haut und Hand.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 06.03.2013, 21:57 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Vier weitere Rundenanmeldungen:

Block: Samstag II (ab 16-20.30 Uhr)
Spielleiter: Luis
Rollenspielsystem: Fiasco
Titel des Abenteuers: First Fiasco
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: /
Hinweise: 2-4 Spieler

-----------------

Block: Samstag I (ab 10-15.30 Uhr)
Spielleiter: Ursula
Rollenspielsystem: Midgard
Titel des Abenteuers: Frühling in Danabryg
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: /
Hinweise: /

-----------------

Block: Samstag III (ab 21 Uhr)
Spielleiter: Jan-Martin
Rollenspielsystem: Hunter the Vigil
Titel des Abenteuers: A small glimpse in the mind of a mad man
Einsteigerfreundlich: /
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: /
Hinweise: ab 18 Jahren

-----------------

Block: Samstag I (ab 10-15.30 Uhr)
Spielleiter: Lucas
Rollenspielsystem: Space Pirates
Titel des Abenteuers: Zurück in die Vergangenheit
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: /
Hinweise: /

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2013, 04:19 
Offline
Stufe 8

Registriert: 04.03.2013, 17:16
Beiträge: 29
Name: Philipp Neitzel
Wär es möglich den Storyinhalt meiner Runde noch zu ändern? Beim planen hatte ich eine bessere Idee als das Leuchtturmding oder zumindest eine die ich wohl lieber machen würde. Bliebe natürlich beim selben Zeitpunkt und wär auch weiterhin Call of Cthulhu.
Wenn nicht auch nicht schlimm.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2013, 11:00 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Biest hat geschrieben:
Wär es möglich den Storyinhalt meiner Runde noch zu ändern? Beim planen hatte ich eine bessere Idee als das Leuchtturmding oder zumindest eine die ich wohl lieber machen würde. Bliebe natürlich beim selben Zeitpunkt und wär auch weiterhin Call of Cthulhu.
Wenn nicht auch nicht schlimm.


Klar ist das möglich, solange sich die Rahmenbedingungen (Block, System...) nicht ändern.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2013, 17:20 
Offline
Stufe 8

Registriert: 04.03.2013, 17:16
Beiträge: 29
Name: Philipp Neitzel
Ok cool. Vielleicht dann einfach in "Anzukündigendes Call of Cthulhuabenteuer" ändern meine Vorankündigung und ich hänge am Tag aus was die Vorbereitung ergeben hat und wo meine Motivation am größten ist.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2013, 22:41 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Biest hat geschrieben:
Ok cool. Vielleicht dann einfach in "Anzukündigendes Call of Cthulhuabenteuer" ändern meine Vorankündigung und ich hänge am Tag aus was die Vorbereitung ergeben hat und wo meine Motivation am größten ist.


Nicht falsch verstehen: Daraus soll keine Beliebigkeit entwachsen ;-)

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2013, 22:41 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1087
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
Uns erreichten noch weitere Rundenanmeldungen in der letzten Anmeldungsnacht:

Block: Samstag I-II (11-20.30 Uhr)
Spielleiter: Nico (Autor)
Rollenspielsystem: DSA 4.1
Titel des Abenteuers: Chal’Serah – Simia im Drachen
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: können sowohl mitgebracht, wie auch gestellt werden
Beschreibung: Nach dem Ende des Kontraktes mit dem Fürstenhaus von Fasar und dem Abzug eines Großteils der Söldner der Tulamidischen Reiter im Phex 1034 BF, gibt es eine neue Macht in der Stadt: Miraley Fadlan al’Orhima ibn Gaftar und seine 600 verbliebenen Djunedim. Mit dem Ringen um die Gunst der Rukkab'al'Tulamidya beginnt der Chal'Serah – der Kampf der Erhabenen um die Macht in der Mutter aller Städte. Schon seit Monden kommt es deshalb immer wieder zu blutigen Auseinandersetzungen auf den Straßen des mhanadischen Stadtmolochs. Trotz der hitzigen Lage finden sich dieser Tage tausende Fremde in der Stadt ein, um dem großen Volksfest und den Pferderennen während des Hafla Al'Aianim-bî-Chisan beizuwohnen. Und während die ersten Reiter und Gladiatoren ihre Erfolge feiern und als Helden verehrt werden, verwickeln Kabale und Tempelraub ganz andere Helden in ein Abenteuer, das sie weit in die Vergangenheit Fasars führen wird. Besucht mit uns das Hafla Al'Aianim-bî-Chisan, bestaunt die Wunder des Tulamidenlandes und lüftet Geheimnisse, die selbst den Erhabenen bisher verborgen blieben!
Hinweise: Spieler: 6 Spieler; Komplexität: Mittel; Ort und Zeit: Fasar, Ende Peraine 1035 BF; Helden: Einsteiger bis Erfahren (3.000-6.000 AP), Keine Achaz, Exoten nur in Absprache mit den Alveraniaren. ACHTUNG: Nach dem Andrang beim letzten Mal werden wir dieses Mal die Runden Auswürfeln: Samstag: 10:20-10:30 Uhr würfeln, Start: 11 Uhr

-----------------

Block: Sonntag (10-18 Uhr)
Spielleiter: Peter Radekop
Rollenspielsystem: Vampire die Maskerade
Titel des Abenteuers: Als Blut flüssiger als Wasser wurde...
Einsteigerfreundlich: Ja
Charaktere: werden gestellt bzw. zu Beginn der Runde mit den Spielern erstellt
Beschreibung: Du wachst eines Nachts auf und irgentwas ist anders... du warst auf dieser Party und da war dieses süße Mädchen nur jetzt ist sie weg.
Und dann kommt da auch noch dieser Freak und erzählt dir was von Blut, Makerade und Camarilla. Das ist der Punkt an dem du deine Beine in die Hand nimmst und rennst. Fort von dieses Irren fort von diesem Mädchen und fort von diesem Ort. Doch was wenn da doch etwas dran war ... den aufeiinmal spürst du diesen Hunger...
Hinweise: /

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de