Aktuelle Zeit: 27.05.2018, 20:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 17:41 
Offline
Rhombentriakontaeder
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010, 00:06
Beiträge: 886
Wohnort: OS
Name: Daniel
Stand: Exalted, Ascension, Mage:tA
kiki hat geschrieben:
Svens Entwurf ist irgendwie so ein bisschen an... ich-lasse-mir-einen-Drachen-auf-die-Schulter-tätowieren angelehnt, das Fading ist definitiv super, aber der Rubicon-Schriftzug sitzt da irgendwie komisch, es ist zwar hinten, aber trotzdem finde ich ihn da irendwie so... nachträglich hinzugefügt, weil's drauf muss.


Ich finde die Idee interessant. Könnte man den Schriftzug auch woanders platzieren? Weniger wäre ja vielleicht mehr.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 18:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 05.07.2009, 09:09
Beiträge: 673
Name: Frederik
hmm... ich finde bis jetzt ollis besser, aber ich glaube das liegt eindeutig daran, dass mir der alte schriftzug ein bisschen ins auge sticht.. wirkt manchmal leicht "Altbacken" ;)

_________________
The rest of you people go slam your fucking brains against your desks until something useful comes out!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 19:17 
Offline
Rhombentriakontaeder
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2008, 08:47
Beiträge: 895
Wohnort: Osnabrück
Name: Melanie Quick
Also ich finde Svens Entwurf zwar nicht schlecht, allerdings schwierieg durchsetzbar... da es kein Flock (egal ob Flexflock oder Flauschig) ist, reißt der Druck bei starker Dehnung schnell ein und wirkt deshalb nach ein paar mal Tragen und Waschen als wäre er schon Jahre alt... das fände ich sehr schade!
Zusätzlich störe ich mich an dem Drachen in seiner Position: Wenn der vorne wäre gabe es zig Punkte dagegen: Bei Girlie reißt der Drache über der Brust in viele Stücke und in der Tallie wird es so aussehen, als würde er den Schwanz einziehen. Bei Männershirts würde der Schwanz die so bekannte Rollenspielerplauze noch mal besonders hervorheben, da es sie einrahmt und auch bei Männern, die nur einen Bauchansatz haben, wird dies noch mal besonders hervorgehoben. Wenn der Durck nach hinten kommt bleibt das Girlieproblem, dass der Drache den Schwanz einzieht.
Ansonsten fände ich einen neuen Schriftzug auch mal etwas erfrischend, zumal der Alte genauso wie von Birger beschrieben entstanden ist und es schon doof ist, wenn mehr oder weniger außenstehende genau diese Assoziation haben.

Bei Ollis Entwurf wäre die Mehrfarbigkeit auf jeden Fall im Flockflexdruck gar kein Problem... im Flauschflock fände ich es zumindest seltsam, zumal die bei Logotexx von Weiß für Flauschflock immer abraten, weil es nach ein paar Wäschen schmuddelig wirkt.
Die Brustseite müsste allerdings noch mal überarbeitet werden, weil sie nicht zur Rückenansicht passt.

_________________
Private Eye Supporterin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 20:32 
Offline
Stufe 6

Registriert: 08.01.2009, 18:48
Beiträge: 20
Schnitzeltopf hat geschrieben:
kiki hat geschrieben:
Svens Entwurf ist irgendwie so ein bisschen an... ich-lasse-mir-einen-Drachen-auf-die-Schulter-tätowieren angelehnt, das Fading ist definitiv super, aber der Rubicon-Schriftzug sitzt da irgendwie komisch, es ist zwar hinten, aber trotzdem finde ich ihn da irendwie so... nachträglich hinzugefügt, weil's drauf muss.


Ich finde die Idee interessant. Könnte man den Schriftzug auch woanders platzieren? Weniger wäre ja vielleicht mehr.



....ich habe das nicht geschrieben. :o Das war Minna!!


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 20:41 
Offline
Rhombentriakontaeder
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 10:59
Beiträge: 820
Name: der sven
Mella hat geschrieben:
Also ich finde Svens Entwurf zwar nicht schlecht, allerdings schwierieg durchsetzbar... da es kein Flock (egal ob Flexflock oder Flauschig) ist, reißt der Druck bei starker Dehnung schnell ein und wirkt deshalb nach ein paar mal Tragen und Waschen als wäre er schon Jahre alt... das fände ich sehr schade!


Ich mag es, wenn Shirts abgerockt aussehen.
Am besten, sie sehen aus, als ob man sie 1986 auf einem Metal Konzert gekauft hat. ;-)
Das Verfahren hat aber eine recht gute Qualität. Zum vergleich kann man sich die Original-Band-Shirts von Mr. Hurly und die Pulveraffen, oder Lukas Würfelpiraten-Shirt anschauen.

Mella hat geschrieben:
Zusätzlich störe ich mich an dem Drachen in seiner Position: Wenn der vorne wäre gabe es zig Punkte dagegen: Bei Girlie reißt der Drache über der Brust in viele Stücke und in der Tallie wird es so aussehen, als würde er den Schwanz einziehen. Bei Männershirts würde der Schwanz die so bekannte Rollenspielerplauze noch mal besonders hervorheben, da es sie einrahmt und auch bei Männern, die nur einen Bauchansatz haben, wird dies noch mal besonders hervorgehoben.


Darum kommt der Drache auf den Rücken.

Mella hat geschrieben:
Wenn der Durck nach hinten kommt bleibt das Girlieproblem, dass der Drache den Schwanz einzieht.


Welche Frau hat so einen Rücken? :shock:

Mella hat geschrieben:
Ansonsten fände ich einen neuen Schriftzug auch mal etwas erfrischend, zumal der Alte genauso wie von Birger beschrieben entstanden ist und es schon doof ist, wenn mehr oder weniger außenstehende genau diese Assoziation haben.


Ich mag den alten Schriftzug sehr!

_________________
so long
der Sven


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 21:44 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2008, 11:10
Beiträge: 1189
Wohnort: Osnabrück
Name: Dennis Heckert
Stand: Admin
Minna hat geschrieben:
...dass die Buchstaben vom Rubicon Schriftzug 'eingerissen' sind, also diese Einkerbungen haben als würden wir irgendwie alt und faltig werden, ganz im Kontrast zu der 'dynamischen Uneständigkeit und Jugend' der Position der einzelnen Buchstaben :)

Das sehe ich auch so. Es wirkt etwas heruntergekommen und dabei gezwungen cool. Zusätzlich halte ich das für etwas unseriös, da würde mir eine etwas, aber nicht zu sehr verschnörkelte Schrift besser gefallen.

Minna hat geschrieben:
Svens Entwurf ist irgendwie so ein bisschen an... ich-lasse-mir-einen-Drachen-auf-die-Schulter-tätowieren angelehnt, das Fading ist definitiv super, aber...

Ich finde das Fading auch gut, macht was her, allerdings passt es nicht so ganz in das Gesamtbild. Daher würde ich einen Entwurf ohne Fading begrüßen.

Sven hat geschrieben:
Ich mag es, wenn Shirts abgerockt aussehen.
Am besten, sie sehen aus, als ob man sie 1986 auf einem Metal Konzert gekauft hat. ;-)

Ich finde, dass unsere Jubiläums-Shirts nicht so aussehen sollten!
Zumindest nicht in den nächsten 10 Jahren ;)

Sven hat geschrieben:
Das Verfahren hat aber eine recht gute Qualität. Zum vergleich kann man sich die Original-Band-Shirts von Mr. Hurly und die Pulveraffen, oder Lukas Würfelpiraten-Shirt anschauen.

Aber es ist kein Flock, ich mag Flock!

Sven hat geschrieben:
Darum kommt der Drache auf den Rücken.

Bin ich auch für, die Brust ist doch keine Alternative für den Drachen!

Sven hat geschrieben:
Mella hat geschrieben:
Ansonsten fände ich einen neuen Schriftzug auch mal etwas erfrischend, zumal der Alte genauso wie von Birger beschrieben entstanden ist und es schon doof ist, wenn mehr oder weniger außenstehende genau diese Assoziation haben.

Ich mag den alten Schriftzug sehr!

Da kann ich dir nur zustimmen! Allerdings muss ich sagen, dass ich die Idee mit dem Osnabrück-Rad schon recht genial finde. Vielleicht lässt sich da ja ein Neues aber dem Alten ähnliches Logo entwerfen.

_________________
Niemaaals!
Oder warte...
doch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 15.11.2010, 22:51 
Offline
Hexaeder
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2009, 10:28
Beiträge: 306
Wohnort: Münster
Name: Ursula
Ich bin auf jeden Fall dafür den Drachen auf den Rücken zu packen und ich finde es mal eine sehr interessante Idee ihn nicht zentral und statisch zu nutzen, sondern wie Sven so schräg. Ich habe auch ansich nichts gegen das Fading, aber auch ich weiß nicht, wie gut die Qualität dabei dann ist, wenn man es nicht in Flock macht, weil ich da zum Teil schon einige schlechte Erfahrungen gemacht habe und ich unser Jubiläumst-shirt lange und viel und in schön tragen möchte.
Ich habe an sich nichts gegen den alten Schriftzug, aber so wie Sven ihn da platziert hatte, sieht er in der Tat nen bisschen zu sehr "weils noch drauf muss" aus. Aber auf der anderen Seite ist die Schrift, die Olli benumtzt hat zu gewollt cool. Ich abe überhaupt nichts gegen was neues, aber es muss nicht zu abgedreht sein und auf jedne Fall zum Verein passen, und da passt eher was schnörkeliges, weil das mehr an Fantasy erinnert. Das passt nunmal eher, weil wir den Drachen haben und Rollenspiel am meisten mit Fantasy assoziiert wird.

Ich finde die Idee mit der Jahreszahl im Würfel eigentlich sehr cool, weil es dann eben nicht jeder sofort bemerkt, dass da keine normale Zahl steht. Von Ollis Vorschlägen mag ich es daher nicht, wenn sowohl die Zahl im Würfel ist, als auch unten drunter steht, und was mich auch stört ist, dass das e. V. ohne Trennung vom Drachenschwanz ist.

Ich bin eher gegen das Osnabrückrad, weil ich das o als Rad einfach zu alt finde. Das gibt es schon so oft und ich finde es nicht nötig.

Aber ich bin jetzt nicht dafür, dass wir jetzt schon bei allemins kleinste Detail gehen, sondern, dass wir auch noch mehr ganz andere Ideen sammeln und erstmal ne grobe Richtung finden.

_________________
Don't let me detain you.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 08:29 
Offline
Rhombentriakontaeder
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2008, 08:47
Beiträge: 895
Wohnort: Osnabrück
Name: Melanie Quick
Sven hat geschrieben:
Mella hat geschrieben:
Wenn der Durck nach hinten kommt bleibt das Girlieproblem, dass der Drache den Schwanz einzieht.


Welche Frau hat so einen Rücken? :shock:


Hmm, es geht ja um den Schnitt eines T-Shirts und der ist durch die Tallie nicht gerade sondern eingezogen. Auch wenn die Frau es durch das Anziehen wieder dehnt, bleibt der Effekt da und ist nachher für Risse noch anfälliger. Es sei denn man schafft es genau dieses Bild in Flex-Flock zu drucken... dann ist unser Drache zwar immer noch feige aber er reißt nicht ;)

_________________
Private Eye Supporterin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 12:24 
Offline
Stufe 13
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2010, 11:07
Beiträge: 82
Wohnort: Göttingen (irgendwie)
Name: Birger
littleBear hat geschrieben:
Aber auf der anderen Seite ist die Schrift, die Olli benumtzt hat zu gewollt cool.

Nur, weil ich mir darunter nichts vorstellen kann: Wie sieht denn ungewollt (oder nicht zu gewollt) cool aus? Gern auch mit Links auf andere Bilder, Schriftarten etc. :)
Zur Schriftart: Soweit ich weiß, ist das per se keine Schriftart - Olli hat jeden einzelnen Buchstaben einzeln bearbeitet, das ist also ein Unikat und somit nicht einfach nur eine Schriftart. Das ist eigentlich das, was ich bei einem Schriftlogo erwarten würde und nicht "ich tippe mal den Namen in Word und nehme das dann so". Das ist es, was mich beim bisherigen Schriftlogo stört - es ist einfach 08/15 und als solches noch nicht einmal sonderlich kreativ in Schriftwahl und Arrangement. Damit meine ich NICHT, dass der Rubicon dringend irgendwas abgefahrenes haben muss! Ich finde Ollis Vorschlag jetzt aber auch nicht so unpassend, wie ihn einige andere hier darstellen, in Gegenteil. "Used" und "worn out" ist doch hipp, oder nicht? :wink:
Wenn ich damit der einzige sein sollte, dann sei es so. Ich möchte nur, dass alle verstehen, was ich eigentlich meine und was mich am bisherigen Schriftlogo stört bzw. was ich darüber denke. :)

Edith sagt, ich musste da noch etwas ergänzen.

_________________
Rettet den Konjunktiv! Das "Würde" des Menschen ist schließlich unantastbar!
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!
Außerdem gibt es noch Divudisches Allerlei.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 16:13 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1085
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
littleBear hat geschrieben:
Aber auf der anderen Seite ist die Schrift, die Olli benumtzt hat zu gewollt cool.


Wie Birger bereits feststellte, habe ich keine Schriftart verwendet im üblichen Sinne verwendet, sondern selbst gebastelt. Es wurden zwei Grundschrifttypen als Basis verwendet und im weiteren Verlauf jeder einzelne Buchstabe individuell bearbeitet.


littleBear hat geschrieben:
Ich finde die Idee mit der Jahreszahl im Würfel eigentlich sehr cool, weil es dann eben nicht jeder sofort bemerkt, dass da keine normale Zahl steht. Von Ollis Vorschlägen mag ich es daher nicht, wenn sowohl die Zahl im Würfel ist, als auch unten drunter steht, und was mich auch stört ist, dass das e. V. ohne Trennung vom Drachenschwanz ist.


Daher habe ich verschiedene Kombinationsmöglichkeiten hochgeladen, damit jeder sehen kann, was auch möglich ist und das als entgültiger statitischer Entwurf betrachtet ist - es ist ne Skizze, die ruhig noch weiter angepasst werden kann. Habe aber natürlich nicht alle Möglichkeiten hier erschöpft...

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 18:52 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2008, 11:10
Beiträge: 1189
Wohnort: Osnabrück
Name: Dennis Heckert
Stand: Admin
carthinius hat geschrieben:
Ich finde Ollis Vorschlag jetzt aber auch nicht so unpassend, wie ihn einige andere hier darstellen, in Gegenteil. "Used" und "worn out" ist doch hipp, oder nicht?[/size]

Das ist vermutlich wohl wahr, aber ich würde, grade für ein Vereins-Shirt, oder wie es bereits auf die Spitze getrieben wurde, Vereins-Logo ein zeitloses Design wählen.

_________________
Niemaaals!
Oder warte...
doch.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jubiläums-T-Shirts
BeitragVerfasst: 16.11.2010, 20:01 
Offline
Zocchihedron
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2008, 13:13
Beiträge: 1085
Wohnort: Osnabrück
Name: Oliver Quick
fry hat geschrieben:
carthinius hat geschrieben:
Ich finde Ollis Vorschlag jetzt aber auch nicht so unpassend, wie ihn einige andere hier darstellen, in Gegenteil. "Used" und "worn out" ist doch hipp, oder nicht?[/size]

Das ist vermutlich wohl wahr, aber ich würde, grade für ein Vereins-Shirt, oder wie es bereits auf die Spitze getrieben wurde, Vereins-Logo ein zeitloses Design wählen.


Mit anderen Worten am Besten nichts ändern. Dann könnten wir einfach das jetzige Shirt nehmen und die Schrift einfach mal anders einfärben ;)


Ich verweise noch mal auf Ingos Beitrag:

Ingo hat geschrieben:
Die Schrift weicht von unserem Standart ab, sieht aber echt gut aus. Der Wiedererkennungswert ist meiner Meinung nach absolut gegeben. Man erkennt sofort, dass es sich um unseren Verein handelt. Und da es sich ja um etwas besonderes handeln soll, muss man gezwungenermaßen auch etwas verändern.

_________________
„Die meisten Zitate im Internet sind falsch.“ (Aristoteles)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de